Stadtgemeinde Sankt Valentin

Ausschreibung Generalunternehmersuche

Die Stadtgemeinde St. Valentin beabsichtigt mit Hilfe der ausschreibenden Stelle, Omnia hoch p GmbH  im Zuge eines Verhandlungsverfahrens mit vorheriger Bekanntmachung im Oberschwellenbereich gemäß § 31 Abs. 5 iVm § 34 Z 3 BVergG 2018 die Neuerrichtung einer multifunktionalen Veranstaltungshalle für ca. 800 Personen mit integrierter Musikschule. Der Gegenstand der auszuschreibenden Leistung ist „Generalunternehmerleistungen“. Interessierte Bewerber können sich kostenlos auf der Ausschreibungsplattform www.auftrag.at anmelden und den Teilnahmeantrag downloaden. Die Ausführung des gesamten Verfahrens muss auf Grundlage des Bundesvergabegesetzes 2018 elektronisch erfolgen. Weitere Informationen können aus dem Teilnahmeantrag entnommen werden.

Für das Veranstaltungszentrum mit integrierter Musikschule steht nach langwierigen internen Schritten im Bereich der Konzeption und Planung nunmehr der nächste, nunmehr auch öffentlich sichtbare Meilenstein vor der Tür: Nach der Veröffentlichung der Bekanntmachung der Generalunternehmersuche haben nunmehr geeignete Unternehmen die Gelegenheit, sich für die Beteiligung am Verhandlungsverfahren zu bewerben.

Geschenkgutschein bei Geburt eines Kindes

 

Die Stadtgemeinde/Sozialabteilung hält für Eltern bei der Geburt eines Kindes Geschenkgutscheine bereit.

Die Familien können zwischen folgenden Gutscheinen wählen: 

Ein Gutschein im Wert von EUR 60,--

 

  • Pro Mami,

  • Wichtelhausen,

  • Kutsam

  • ÖAMTC (für einen Kindersitz)

  • Apothekenbox (ohne Inhalt)

  • Mami-Coach Christa Birmili BA