Sankt Valentin Online

Liebe St. ValentinerInnen!                                                                                    Februar 2017

Ein kurzes Update:

Mitte Dezember ist eine 3-köpfige syrische Familie bei uns eingezogen. Im Mai erwartet die Familie Zuwachs. Somit wohnen aktuell 17 Personen in der Hauptstraße 52.

Leider müssen noch immer alle auf die Einladungen zu den Interviewterminen (Erstgesprächen) in Traiskirchen warten.

Aktivitäten:

  • Mittlerweile haben die BewohnerInnen freiwillig einen 8-stündigen Werte- und Orientierungskurs absolviert, der vom Österreichischen Integrationsfonds angeboten und durchgeführt wird.
  • Gemeinsam mit AsylwerberInnen aus unserem Quartier in Hausmening nahmen einige BewohnerInnen an einem Vortrag der Stadtgemeinde Amstetten und der Energie- und Umweltagentur NÖ teil, wo sie wichtige Aspekte u.a. über den richtigen Umgang mit Elektrogeräten – Strom sparen, richtig lüften – Schimmel vermeiden usw. erfahren haben.
  • Bei einem weiteren Begegnungscafe der Pfarrcaritas konnten sie sich mit anderen AsylwerberInnen aber auch mit „Einheimischen“ austauschen.
  • Ein Mädchen hat an der HLW ihre A1 Prüfung in Deutsch mit Erfolg bestanden!
  • Einige BewohnerInnen besuchen regelmäßig verschiedene Turnangebote des Turnvereins; ein Bub das Fußballtraining beim SC.

Die BewohnerInnen würden sich sehr über weitere soziale Kontakte bzw. GesprächspartnerInnen freuen. Diese sind vor allem zum Deutsch sprechen und Deutsch lernen sehr wichtig. Auch neue Freundschaften könnten sich dabei ergeben – dadurch würden sie noch ein bisschen mehr in unsere Gemeinschaft eingebunden.

Kontaktdaten:
Petra Grillitsch, Flüchtlingsbetreuerin
SERVICE MENSCH GmbH/Volkshilfe Niederösterreich
0676/8700 26150
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Liebe St. ValentinerInnen!                                                                                    November 2016

Seit mittlerweile 4 Monaten gibt es nun die Unterkunft für AsylwerberInnen der SERVICE MENSCH GmbH/Volkshilfe NÖ am Standort St. Valentin, Hauptstraße 52 (Ecke Mozartstr.; Gebäude Modehaus Kutsam).

Die BewohnerInnen haben sich sehr gut eingelebt; es herrscht ein angenehmes Klima in der Wohngemeinschaft. Derzeit leben insgesamt 14 Personen (= 3 Familien - 2 aus Afghanistan, 1 aus dem Iran) bei uns, die alle auf den notwendigen Interviewtermin in Traiskirchen und in Folge auf den Asylbescheid warten.

Zwei Buben gehen in den Kindergarten Langenhart, zwei Mädchen und ein Bub in die Volksschule am Hauptplatz, zwei Burschen in die NMS Langenhart und ein Mädchen in die HLW Haag.

Aktivitäten:

Alle drei Familienväter konnten sich im September im Rahmen von gemeinnützigen Tätigkeiten in der Stadtgemeinde beteiligen.

Dem Begegnungscafe der Pfarrcaritas wurde ein Besuch abgestattet.

Am Nationalfeiertag wanderten mit Freude beinahe alle BewohnerInnen beim Stadtwandertag mit.

Seit Mitte Oktober kommt 1x pro Woche ein Deutschlehrer in die Unterkunft - besten Dank dafür! Natürlich wäre es von Vorteil, wenn uns jemand an einem weiteren Wochentag beim Deutschlernen unterstützen möchte!

Auch freuen wir uns über Zeit-, Kleider- und Sachspenden wie Geschirr, Laptops, kleine Regale, etc ... Bitte dies aber vorher mit uns abklären, da kein extra Lagerraum zur Verfügung steht.

 

Ein großes DANKE für die bisherige gute Zusammenarbeit und Unterstützung bei: Stadtgemeinde, Pfarre, Caritas, Diakonie sowie bei allen freiwilligen HelferInnen!

 

Kontaktdaten:

Petra Grillitsch, Flüchtlingsbetreuerin

SERVICE MENSCH GmbH/Volkshilfe NÖ

0676/8700 26150