Stadtgemeinde Sankt Valentin

Erntezeit

In Sankt Valentin gibt es viele wunderschöne Gärten, in denen mit Euphorie und Liebe viele Bäume, Fruchtsträucher und Beeren gepflanzt wurden. Oftmals gibt es in den privaten Gärten einen Überschuss an leckerem und biogereiftem Obst und Gemüse. Vornehmlich werden Kinder und Kindeskinder mit der Frage „Kannst du nicht was brauchen? Wir haben so viel!“ konfrontiert. Versteht man sich mit den Menschen jenseits des Gartenzaunes gut, geht das Angebot auch an diese. Das hat aber meistens einen großen Haken: Was im eigenen Garten gut wächst, sprießt auch bei den Nachbarn reichlich. Was tun mit den ganzen gesunden und guten Produkten?
In Valentin wollen wir Obst und Gemüse „retten“. Falls Sie etwas von Ihrer Ernte abgegeben wollen, kann man sich am Stadtamt Schilder holen, die Sie an Ihren Gartenzaun hängen können.
Einerseits besteht die Möglichkeit ein Schild „zur freien Entnahme“ zum angebotenen Obst und Gemüse vor das Haus zu stellen oder Sie erlauben Menschen, zu bestimmten Uhrzeiten in Ihren Garten zu kommen und Überschüssiges selbst zu ernten. Dann gibt es ein Schild auf dem Sie eine bestimmte Uhrzeit und das zu erntende Produkt eintragen. Bitte melden Sie sich beim Rathaus unter 07435/505-4120 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann geben wir die Infos was und wo zu ernten ist, auf unserer Website bekannt.