Stadtgemeinde Sankt Valentin

Frühjahrsputz trotzt der COVID-Pandemie

Damit unsere Umwelt trotz der COVID – Pandemie in diesem Jahr sauber bleibt, wird unter Einhaltung alle vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen der Frühjahrsputz in Sankt Valentin im kleinen Rahmen durchgeführt. Die Teilnahme ist nur für Einzelpersonen oder im Familienkreis mit Personen aus dem gleichen Haushalt möglich. Viele Straßenränder und Wiesen werden in den nächsten Wochen frisch gemäht und weggeworfene Abfälle stechen dann umso mehr ins Auge.


Abfallsammeln beim Spazieren gehen wird immer beliebter. Einfach Sackerl mitnehmen und Handschuhe anziehen! Die Aktion läuft in Sankt Valentin von 29. März bis einschließlich 30. April 2021.


Die Anmeldung und Ausgabe der Materialien für die fleißigen Sammler erfolgt über die Umweltabteilung, Renate Schmid, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 07435/505-2570. Die vollen Säcke können im ASZ und Bauhof der Stadtgemeinde Sankt Valentin unter Einhaltung der gültigen COVID – Sicherheitsmaßnahmen abgegeben werden.


Als Dankeschön an alle BürgerInnen, die sich an der Aktion „Sankt Valentiner Putztage“ beteiligen, gibt es eine kleine Belohnung in Form von „Alltagskräutern“ für die eigenen Gärten.


Mit einem Selfie (Foto) vom Putz-Spaziergang, das an die Stadtgemeinde gemailt wird, findet die Reinigung auch noch Anerkennung auf der Homepage der Stadtgemeinde Sankt Valentin.