Sankt Valentin Online

Foto Blick vom Rohrberg auf Sankt Valentin

 

Unsere Stadt St.Valentin - meine Stadt St.Valentin!


Die Stadtgemeinde St.Valentin freut sich über Ihr Interesse an unserer Homepage. Unsere Gemeinde ist die zweitgrößte Stadt im Bezirk Amstetten und spielte bei innovativen Projekten bereits in vielen Bereichen eine Vorreiterrolle. Fühlen Sie sich wie zu Hause, wenn Sie auf unseren Seiten spazierengehen und St.Valentin entdecken.

Der heilige Valentin, verleiht unserer schönen Stadt seinen Namen. Auf dem Stadtplatz, direkt vor dem Gemeindeamt steht als Wahrzeichen eine Statue vom Heiligen Valentin. Unser Namenspatron ist nicht der Valentin von Terni, nach dem der Valentinstag gefeiert wird, sondern der Heilige Valentin von Rätien, zuerst Bischof von Passau, dann Einsiedler und Eremit auf der Zenoburg in Mais, dem heutigen Meran.

Infos über und rund um St.Valentin


Eingebettet zwischen Enns und Donau, im sogenannten Enns-Donau-Winkel, entwickelte sich die kleine Gemeinde St. Valentin sehr rasch zur Stadt. Durch den Bau der Eisenbahn im 19. und dem Autobahnbau im 20. Jahrhundert wurde St. Valentin ein Verkehrsknotenpunkt, der heute nicht mehr wegzudenken ist. Seitdem stellt sie einen wichtigen Mittelpunkt in der Ost-West-Verbindung dar.

Das sowohl traditionelle, als auch das zeitgemäße, kulturelle Angebot weist eine hohe Vielfalt auf. Neben den sakralen Baudenkmälern wird mit dem Geschichtlichen Museum der Stadt St. Valentin ein kultureller Schwerpunkt gesetzt. Selbstredend gibt es in der Stadt und in der landschaftlich äußerst reizvollen Umgebung jede Menge Möglichkeiten Sport zu treiben oder sich einfach zu Erholen. Neben Radfahren, Segeln, Tennis oder Reiten wurde ein neues Schwimmbad geschaffen, das allen Ansprüchen gerecht wird.

Egal, auf welche Art Sie St. Valentin kennenlernen, wir freuen uns schon in jedem Fall auf Ihr Kommen!