Sankt Valentin Online

Partnerstädte

Saint Valentin (Frankreich) 

Bild Partnerstadt FrankreichSeit 10. Juni 1988, im Rahmen der Feierlichkeiten " 5 Jahre Stadt St.Valentin ", ist das französische Saint Valentin, rund 250 km südlich von Paris und nahe von Châteauroux, unsere Partnerstadt. Zu dieser Partnerschaft kam es durch Verbindungen des Musikvereins STEYR DAIMLER PUCH.

Saint Valentin ist ein kleines Dorf mit ca. 260 Einwohnern mit ländlichem Charakter und dehnt sich über 2500 ha aus. Der wirtschaftliche Haupterwerb erfolgt durch landwirtschaftliche Betriebe.

Das wohl wichtigste Fest in Saint Valentin ist das Fest zum Valentinstag. Es ist das Fest der Liebe und der Freundschaft. Aus diesem Grund wurden sowohl in Saint Valentin als auch in Sakuto-Cho die "Gärten der Liebe" geschaffen. Diese Gärten sollen das Symbol dafür sein, dass Liebe, die Freundschaft und der Frieden in alle Welt getragen werden.

Pelhrimov (Tschechische Republik) 

Bild Partnerstadt TschechienDiese Partnerschaft ist aufgrund von Verbindungen des St. Valentiner Volleyballvereins mit Volleyballvereinen in Pelhrimov zu Stande gekommen. Pelhrimov, rund 50 Kilometer nördöstlich von Budweis, ist offiziell seit 10. Juni 1993 die zweite Partnerstadt unserer Gemeinde. Die Stadt mit ca. 24.000 Einwohnern hat einen wunderschönen Stadtkern, der in den letzten Jahren revitalisiert wurde.

Das Leben der Stadt wird durch zahlreiche Sport- und Kultur-vereine geprägt. Pelhrimov ist eine aufstrebende Stadt, die versucht ihren Bewohnern westeuropäischen Lebensstandard zu ermöglichen. Aktivitäten zwischen den beiden Partnergemeinden sind Interessenaustausch in den Bereichen Sport und Kultur, insbesondere durch befreundete Volleyballmannschaften sowie Konzerte des Valentin Trios in Pelhrimov.

Sakuto Cho - jetzt Mimasaka-Shi (Japan)

Bild Partnerstadt JapanEs wurde ein Ortsteil von Sakuto, bei Okayama zwischen Kobe und Hiroshima auf Honshu gelegen, aufgrund der partnerschaftlichen Beziehungen zu Saint-Valentin Frankreich "St.Valentin" benannt. Die Partnerschaft, seit 10. Juni 1994, wurde von japanischer Seite angestrebt, da Sakuto mit allen Städten, die den Namen "Valentin" beinhalten Kontakte knüpfen wollen. Sakuto-Cho hat etwa 8.400 Einwohner und eine Gemeindefläche von 10.903 ha. 181 ha davon sind Wohngebiet, 6411ha Wälder und 904 ha Reisfelder. Es gibt ca. 1500 landwirtschaftliche Betriebe, wobei fast alle Betriebe nicht mehr als 2 ha Land bewirtschaften.

Zwischen den Schulen von Sakuto-Cho und St. Valentin besteht durch Brieffreundschaften der Kinder eine gegenseitige Verbindung. Politische Mandatare der beiden Gemeinden haben bereits die jeweilige Partnerstadt besucht, auch Gemeindebürger von Sakuto-Cho machen bei Europareisen halt in unserer Gemeinde. Zu besonderen Anlässen und Jubiläen, wie zum Beispiel das Volksmusikfestival "aufhorchen", werden Vertreter der Partnerstädte eingeladen.

 

 

 Wo gibt es überall ein Valentin ?

Grafenbach-St.Valentin in Österreich, Niederösterreich, nahe Neunkirchen
St. Valentin in Österreich, Niederösterreich, zwischen Linz und Amstetten
St. Valentin auf der Haide in Italien, Südtirol am Reschenpass
St. Valentin in Pradell in Italien, Südtirol im Villnößtal, südlich von Brixen 
San Valentino in Abruzzo Citeriore in Italien, in der Nähe von  Precara in den Abruzzen 
San Valentino Torio in Italien, nordöstlich vom Pompej 
Saint Valentin in Frankreich, zwischen Issoudun und Châteauroux
San Valentin in Argentinien, Cerro-Berg in den Anden 
Valentin Alsina in Argentinien, in der Nähe von Buenos Aires 
Valentine in den USA, Bundesstaat Nebraska, an der Grenze zu South Dakota 
Valentine in den USA, Bundesstaat Texas, an der Grenze zu Mexiko 
Valentin in Russland, in der Nähe von Vladivostok an der Küste des Japanische Meeres 
Valentinovka in Russland, im Nordosten von Moskau
Valentin Moutain Berg im kanadischen Süden, 956m hoch