Sankt Valentin online

 

 

 

Stellenausschreibung einer Mitarbeiterin/eines Mitarbeiters für den Schülerhort 

Die Stadtgemeinde St. Valentin verstärkt ihr Team um eine Schülerhortbetreuerin (Hilfskraft) für ca. 15 - 20 Stunden/Woche im Schülerhort St. Valentin -  Arbeitsbeginn September 2022

 

Ihr Aufgabenprofil:
Hortbetreuerinnen unterstützen Hortpädagoginnen bei der außerschulischen Nachmittagsbetreuung und Förderung von Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahren.
In dieser Zeit nimmt vor allem die Unterstützung bei Hausaufgaben während der Lernstunde sowie die pädagogische Arbeit während des Nachmittags einen wichtigen Stellenwert ein. Durch Angebote in Kleingruppen, Förderung von Talenten sowie Interessen und genügend Zeit zum selbst geplanten Freispiel soll den Kindern die Möglichkeit geboten werden, sich entweder alleine oder in der Interaktion mit anderen vom oftmals stressigen Vormittag zu erholen.

 

Ihre Tätigkeit:
• Unterstützung bei den Hausübungen
• Beratung und Unterstützung in Lernphasen
• Gestaltung von Freizeitaktivitäten
• Hilfe bei Konfliktbewältigung

 

Allgemeine Aufnahmebedingungen:
• Österreichische Staatsbürgerschaft oder EU-Bürger
• Volle Handlungsfähigkeit und einwandfreies Vorleben
• Persönliche und fachliche Eignung
• Männliche Bewerber müssen den Präsenz- bzw. Zivildienst abgeleistet haben

 

Erwünschte Aufnahmeerfordernisse:
• Ausbildung zur Kinderbetreuung oder verpflichtende Bereitschaft zur Ausbildung
• Lösungs- sowie Teamorientierung
• Sozialkompetenz
• Urteils- und Problemlösungsfähigkeit
• Einfühlungsvermögen
• Verantwortungsbewusstsein
• Hohes Maß an Fort- und Weiterbildungsbereitschaft
• sprachliche Ausdrucksfähigkeit
• Persönliche und zeitliche Flexibilität
• Freude beim Umgang mit Kindern

 

Die Entlohnung richtet sich nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes und ist abhängig von etwaigen Vordienstzeiten im öffentlichen Dienst, Mindestlohn bei Vollbeschäftigung EUR 1.812,60 brutto, zuzüglich Zulagen.

Die allgemeinen Anstellungserfordernisse für den Gemeindedienst müssen erfüllt sein (u. a. Österreichische Staatsbürgerschaft oder uneingeschränkten Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt)

Hinweis nach dem Gleichbehandlungsgesetz: Diese Ausschreibung gilt sowohl für männliche als auch weibliche Bewerber

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Zeugnisse) per E-Mail oder Post:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Stadtgemeinde St. Valentin
Stadtamtsdirektor Rudolf Steinke
Hauptplatz 7
4300 St. Valentin
Tel.: 07435/505 – 2110

 


Stellenausschreibung - Mitarbeiter/Mitarbeiterin im Jugendzentrum

zum ehest möglichen Dienstantritt

 

Anstellungserfordernisse

  • Pädagogische Ausbildung von Vorteil (Bakip, Kolleg f. Soz. Päd., Lehramt)
  • Lösungs- sowie Teamorientierung
    • Objektivität, Kritikfähigkeit
    • Belastbarkeit, Genauigkeit, Offenheit
    • sprachliche Ausdrucksfähigkeit
    • Persönliche und zeitliche Flexibilität
    • Freude beim Umgang mit Jugendlichen

 

Allgemeine Aufnahmebedingungen:
• Österreichische Staatsbürgerschaft oder EU-Bürger
• Volle Handlungsfähigkeit und einwandfreies Vorleben
• Persönliche und fachliche Eignung
• Männliche Bewerber sollten den Präsenz- bzw. Zivildienst abgeleistet haben

 

Arbeitszeit: 20-30 Wochenstunden, von Mo - Sa vorwiegend ab Nachmittag bis Abend, detaillierte Zeiteinteilung ist Vereinbarungssache.

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeindevertragsbedienstengesetzes 1976, LGBl. 2420, in der geltenden Fassung.

Entlohnungsgruppe 5 bzw. 6 je nach Ausbildung, Entlohnungsstufe je nach anrechenbarer Vordienstzeit. Mindestlohn € 1.915,50 brutto auf Basis Vollzeitbeschäftigung.

Hinweis nach dem Gleichbehandlungsgesetz: Diese Ausschreibung gilt sowohl für männliche als auch weibliche Bewerber

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Zeugnisse) per E-Mail oder Post:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Stadtgemeinde St. Valentin
Stadtamtsdirektor Rudolf Steinke
Hauptplatz 7
4300 St. Valentin
Tel.: 07435/505 – 2110

 


 

Stellenausschreibung von Mitarbeitern/von Mitarbeiterinnen für den Wirtschaftshof – Facharbeiter/Facharbeiterin

Die Stadtgemeinde St. Valentin verstärkt ihr Team um eine/n Mitarbeiter/in für 40 Stunden/Woche im Wirtschaftshof – Arbeitsbeginn ehestmöglich

 

Ihr Aufgabenprofil

  • Durchführung von Facharbeiten im Bereich des Bauhofes, Wasserwerk, etc. – je nach Fachausbildung
  • Kraftfahrzeugtechniker
  • Installations- und Gebäudetechniker (Wasserwerk)
  • Elektrotechniker
  •  
  • Allgemeine anfallende Tätigkeiten am Wirtschaftshof (z.B. auch Teilnahme am Winterdienst inklusive Rufbereitschaft, sonstige Arbeitseinsätze, etc.).

Ihre Qualifikationen für unser Team

Allgemeine Aufnahmebedingungen:
• Österreichische Staatsbürgerschaft oder EU-Bürger
• Volle Handlungsfähigkeit und einwandfreies Vorleben
• Persönliche und fachliche Eignung
• Männliche Bewerber müssen den Präsenz- bzw. Zivildienst abgeleistet haben
• Gültiger Führerschein der Gruppe B (F, C, E wünschenswert)
• Abschluss Berufsausbildung Kraftfahrzeugtechniker, Installations- und Gebäudetechniker, Elektrotechniker, etc.

Erwünschte Aufnahmeerfordernisse:
• Teamorientierung
• Handwerkliches Geschick
• Bereitschaft zu Mehr- bzw. Überstunden, Bereitschaft Winterdienst
• Führungskompetenz und Konfliktlösungsfähigkeit sowie Organisationstalent
• Bereitschaft zur Weiterbildung im persönlichen und fachlichen Bereich
• Belastbarkeit, Kritikfähigkeit, Hilfsbereitschaft
• Berufserfahrung von Vorteil (fundierte Fachkenntnisse)
• Hohes Maß an Eigenverantwortung

Die Entlohnung richtet sich nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes und ist abhängig von Qualifikation und etwaigen Vordienstzeiten im öffentlichen Dienst, Mindestlohn bei Vollbeschäftigung EUR 1.856,20 brutto, zuzüglich Zulagen, Überbezahlung möglich.

Hinweis nach dem Gleichbehandlungsgesetz: Diese Ausschreibung gilt sowohl für männliche als auch weibliche Bewerber

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Zeugnisse) per E-Mail oder Post:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

Stadtgemeinde Sankt Valentin
Stadtamtsdirektor Rudolf Steinke Hauptplatz 7

4300 Sankt Valentin

Tel.: 07435/505 – 2110

 


 

Die Stadtgemeinde Sankt Valentin sucht Aushilfskräfte:

Wenn Sie Interesse haben gelegentlich als „Aushilfe für Kindergartenbetreuerinnen“ in unseren Kindergärten (KG-Schubertstraße, KG-Langenhart und KG-Herzograd) einzuspringen, dann bewerben Sie sich bitte unter:

Stadtgemeinde Sankt Valentin
Stadtamtsdirektor Rudolf Steinke
Hauptplatz 7
4300 Sankt Valentin
Tel.: 07435/505 – 2110

 


 

Die Stadtgemeinde Sankt Valentin sucht Aushilfskräfte:

Wenn Sie Interesse haben gelegentlich als „Aushilfskraft für Raumpfleger(innen)“ in unseren Kindergärten und Schulen zu arbeiten, dann bewerben Sie sich bitte unter:

Stadtgemeinde Sankt Valentin
Stadtamtsdirektor Rudolf Steinke
Hauptplatz 7
4300 Sankt Valentin
Tel.: 07435/505 – 2110
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Rathaus
der Stadtgemeinde Sankt Valentin

 

 

 

Stadtgemeinde Sankt Valentin, 4300 Sankt Valentin, Hauptplatz 7
E-Mail: rathaus@st-valentin.at  Homepage: www.st-valentin.at
Telefon: +43 7435 / 505-0 Telefonverzeichnis
Parteienverkehr: Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr
Impressum    Datenschutzhinweis

 

Busy Office WEB